“My sport is my medicine” / “Mein Sport ist meine Medizin”

A few days ago a colleague said to me, “you always look so happy, keep taking those drugs!”

I know he was trying to make a joke, so I replied “my sport is my medicine!”

Afterwards I thought about this short conversation a bit more.  I have written about the link between mental wellbeing and being physical active.  I also wrote about the link between weightlifing and emotional wellbeing.

I compete in powerlifting and train 4 times a week. On my rest days, I enjoy walking, jogging and a bit of gardening, anything that gets me out into the fresh air.

I think that my competitive sport and being physical active enables me to manage the other aspects of my life – my hectic personal life, my professional as well as my scholarly work, as described in the blog My Powerlifting Journey.  Thanks to my sport I can completely switch off for a few hours a week, always feeling energized afterwards.

I have setbacks in my life, just like everybody else, and with my sport I found a way of dealing with them.

Vor ein paar Tagen sagte ein Kollege zu mir: “Du siehst immer so glücklich aus, nimm weiter diese Drogen!”

Ich weiß, dass er versucht hat, einen Witz zu machen, also antwortete ich “mein Sport ist meine Medizin!”

Danach dachte ich ein wenig über diese kurze Unterhaltung nach. Ich habe über den Zusammenhang zwischen geistigem Wohlbefinden und körperlicher Aktivität geschrieben. Ich habe auch über den Zusammenhang zwischen Gewichtheben und emotionalem Wohlbefinden geschrieben.

Mein Sport is Powerlifting und trainiere 4 Mal pro Woche. An meinen Ruhetagen genieße ich Spaziergänge, Joggen und ein wenig Gartenarbeit, alles, was mich an die frische Luft bringt.

Ich denke, dass mein Sport und meine körperliche Aktivität es mir ermöglichen, die anderen Aspekte meines Lebens zu bewältigen – mein hektisches Privatleben, meine professionelle wie auch meine akademische Arbeit, wie im Blog Meine Powerlifting-Reise beschrieben. Dank meines Sports kann ich für ein paar Stunden in der Woche komplett abschalten und fühle mich danach immer wieder energiegeladen.

Ich habe Rückschläge in meinem Leben, genau wie alle anderen Menschen, und mit meinem Sport habe ich einen Weg gefunden, mit ihnen umzugehen.

 

 

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s