Malahide Castle and Gardens, worth visiting, even for locals+++Malahide Castle and Gardens, einen Besuch wert, auch für Einheimische

On my last day of my annual holidays last week I decided that I must visit the Gardens and the  Fairy Trail of Malahide Castle.  I had been on many walks around the Malahide Castle Grounds, but I never actually visited  the inside of the Castle Gardens. It was a lovely sunny day and I was not disappointed for what I received for my 5.50 Euro entrance fee.

I  visited the Victoria House, the Peach House (no, there are no peaches!) the Butterfly House (yes, there are butterflies) all beautifully maintained greenhouses. The scent of the flowers and plants was amazing.  Afterwards I went on the Fairy Trail, a lovely path, enchanting for both children and adults. An afternoon well spent!  I will visit the Gardens again later this autumn, I’m sure it will look all different then!

Malahide Castle and Gardens, einen Besuch wert, auch für Einheimische

An meinem letzten Urlaubstag letzte Woche beschloss ich,  die Gärten und den Fairy Trail von Malahide Castle zu besuchen . Ich war schon auf vielen Spaziergängen rund um den Malahide Castle Grounds gewesen, aber ich war nie im Inneren der Castle Gardens. Es war ein schöner sonniger Tag und ich war nicht enttäuscht von dem, was ich für 5,50 Euro Eintritt bekam.

Ich besuchte das Victoria House, das Peach House (nein, es gibt keine Pfirsiche!) Das Butterfly House (ja, es gibt Schmetterlinge) alle wunderschön gepflegte Gewächshäuser. Der Duft der Blumen und Pflanzen war erstaunlich. Danach ging es auf den Fairy Trail, einen schönen Weg, der sowohl für Kinder als auch für Erwachsene bezaubernd ist. Ein schöner Nachmittag! Ich werde später im Herbst die Gärten wieder besuchen, ich bin mir sicher, dass es dann ganz anders aussehen wird!

This slideshow requires JavaScript.